Straßen in Wittenberge und Westerscheps werden ausgebessert

Ratsherr Diedrich freut sich über Sanierungen

Wolfgang Diedrich
Wolfgang Diedrich
Erfreulich ist für den CDU-Ratsherrn Wolfgang Diedrich, dass auf Vorschlag des Straßen- und Wegeausschusses beschlossen wurde, im Bereich Westerscheps und Wittenberge mehrere Straßen zu sanieren.

Auf der Straße Zum Uhlenhof in Wittenberge soll auf einer Länge von 400 m das Pflaster aufgenommen und neu verlegt werden. Unter den Eichen in Westerscheps werden Pflaster und Kanalisation erneuert. Der Kirchhofsweg in Wittenberge wird auf einer Länge von 1.250 m gefräst, verdichtet und mit einer bituminösen Tränkdecke versehen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben