Neuigkeiten

25.03.2020   Antrag auf Erstattung der Elternbeiträge
Corona: CDU-Fraktion in Edewecht will Eltern entlasten

Die CDU-Gemeinderatsfraktion in Edewecht beantragt die Aussetzung/Erstattung der Krippenbeiträge und Kosten der Mittagsverpflegung für die behördlich geschlossenen Kindertagesstätten bis zum Erlassende. Die Verwaltung wird in einem Antrag beauftragt,...

13.03.2020   Antrag wurde gestellt
CDU für Seniorenkonzept in der Gemeinde Edewecht
Die Edewecht CDU möchte ein Seniorenkonzept für die Gemeinde; Bild: Pixabay.com

Der Gemeindeverband der CDU Edewecht stellt an die/den Gemeindeverwaltung/Gemeinderat den Antrag hinsichtlich der Erstellung eines örtlichen Seniorenkonzeptes. Diesem Antrag schließt sich die CDU-Fraktion an.

11.03.2020
Schloßkirche Varel
Mit Freude wird den Besuchern das Anheben des Taufdeckels dargeboten. Foto: Exner

Die Schlosskirche Varel ist das älteste Baudenkmal der Stadt. Die erste Steinkirche ist etwa um 1150 vollendet worden und in mehreren Schritten zu dem heutigen Aussehen erweitert worden. Der Innenraum wird durch einen Altar, eine Kanzel und einen Taufstein geschm&u...

14.02.2020
Elphi Plaza und Neue Kunsthalle Hamburg
Hamburger Hafenansicht von der Elphi Plaza auch bei diesigem Wetter ein Genuß Foto: Exner

Die Plaza der Elbphilharmonie mit besonderer Aussicht  ist das erste Ziel in Hamburg. Mit »Impressionismus. Meisterwerke aus der Sammlung Ordrupgaard« bietet die Hamburger Kunsthalle erstmals die Gelegenheit, Spitzenwerke sämtlicher führend...

30.01.2020
Ikonen - Was wir Menschen anbeten
Der

Mit dieser Ausstellung feiert die Kunsthalle Bremen eine Premiere: Erstmals werden alle Räume des Hauses mit einer großen Ausstellung bespielt. Je Raum präsentiert die Schau nur ein Meisterwerk – von der russischen Ikone bis zu Jeff Koons.

24.01.2020   Start ins neue Jahr
Klausurtagung der CDU-Fraktion mit vielen Ideen und Themen
Schon im Sommer 2018 besuchte die Fraktion u.a. den Spielplatz am Stadion.

Der positive Konjunkturtrend verlangsamt sich auch in Edewecht. Dabei werden niedrige Gebühren und Steuern weiterhin als positiver Standortfaktor wahrgenommen. Das Investitionsvolumen für dieses Jahr liegt bei 11,5 Mio.€, davon fließen 9,5 Mio. € in Baumaßnahmen, vor al...

13.01.2020   32.Neujahrsempfang der CDU Edewecht
`Weiter Gas geben bei der Digitalisierung´

  Hochkarätig war in diesem Jahr der Ehrengast beim nunmehr 32. Neujahrsempfang der Edewechter CDU: Gerd Stuke war in die Astrid-Lindgren-Schule gekommen, um über den so wichtigen Gleichklang von Ökonomie, Ökologie und der sozialen Verantwortun...

02.12.2019   Mitgliederversammlung der CDU Edewecht
Was kann Edewecht noch mehr für Senioren tun?

Jahreshauptversammlung der Edewechter CDU in Friedrichsfehn: Vorsitzender Michael Herrmann ließ die Aktivitäten Revue passieren. Im Mittelpunkt stand das Thema unter der Fragestellung: „Was kann Edewecht für Senioren tun“? Diskutiert wurden...

23.09.2019   6. Edewechter Vereinstreffen der CDU
Den Vereinen unter die Arme greifen
Das Ehrenamt hat für die CDU Edewecht eine große Bedeutung

Ehrenamtliches Engagement ist nicht selbstverständlich, aber für viele Vereine von unschätzbarer Bedeutung. Vereine spielen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt eine zentrale Rolle und gehören zu einer lebendigen Gemeinde.

10.09.2019   Viel Lob aber auch Probleme
CDU-Fraktion besichtigt neue Sportanlage am Göhlen
An vielen Stellen ist der Rasen noch nicht im optimalem Zustand

Mitglieder der Edewechter CDU-Ratsfraktion nahmen jetzt die vier neuen Sportplätze im Göhlen in Augenschein.

30.08.2019   Das Tun und Handeln der Gesellschaft besser erklären….
Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast in Wittenberge
Von links nach rechts:Stephan Albani, Jens Nacke, Misterin Otte-Kinast, Lars Brunßen, Michael Herrmann, Heidi Exner, Jörg Brunßen, Dirk von Aschwege

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) machte am Montag Station im Ammerland und diskutierte auf dem Hof von Lars Brunßen in Edewecht mit 70 Bauern. Im Mittelpunkt standen die Themen Tier-, Klima- und Umweltschutz.

01.08.2019   Interview mit Ratsherr und Feuerwehrman Kai Bischoff
`Edewechter Feuerwehren sind gut ausgestattet´
Zur Meldung

Interview mit dem CDU-Ratsherren und Feuerwehrman Kai Bischoff über aktuelle Themen der Feuerwehr in Edewecht. 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben