Bürgermeisterkandidatin



Bürgermeisterkandidatin Petra Knetemann, unabhängig/parteilos


Liebe Edewechterinnen und Edewechter,

Die Weiterentwicklung und die damit verbundene Gestaltung der Gemeinde Edewecht liegen mir sehr am Herzen. Dass große Herausforderungen nur im ständigen Dialog und im Team zu meistern sind, habe ich durch vielfältige berufliche Tätigkeiten in Führungspositionen, aber auch durch meine langjährige Erfahrung als erfolgreiche Sportlerin und Wettkämpferin in diversen Vereinen und Verbänden gelernt. Um Edewecht gerade auch nach der Corona-Pandemie klug und besonnen aus der schwierigen Zeit heraus zu führen, möchte ich gerne meine ganze Kraft, meine Ideen und Visionen und meine Fähigkeit, Menschen zusammen zu bringen, einsetzen. Damit das gut gelingen kann, ist es jetzt notwendig, dass Edewecht nachhaltig plant, das Geplante ressourcenschonend umsetzt und zukunftsgerecht denkt, damit auch die Generationen nach uns immer gerne ihren Lebensmittelpunkt in Edewecht sehen.

Diese große Aufgabe traue ich mir zu, da ich durch meine langjährige Berufserfahrung in verantwortlichen Positionen in der Verwaltung die notwendigen Kompetenzen besitze. In meinem beruflichen Umfeld wird meine Verlässlichkeit sehr geschätzt. Das Vertrauen in meine Fachlichkeit, die umfassenden Verwaltungskenntnisse und die notwendigen persönlichen Kompetenzen bestätigen sich auch in der Unterstützung meiner Kandidatur durch die CDU, die Grünen und die UWG.

Ihre Petra Knetemann



Weitere Infos finden Sie unter: www.petra-knetemann.de

Inhaltsverzeichnis
Nach oben