Neuigkeiten
18.01.2017, 13:01 Uhr | Jörg Brunßen
29. Neujahrsempfang der Edewechter CDU
Vizepräsident der Jade Hochschule als Neujahrsredner
Der traditionelle Neujahrsempfang der Edewechter CDU-Fraktion und des Edewechter CDU-Vorstandes fand diesmal in der Aula der Astrid-Lindgren-Schule statt. Insgesamt 85 Gäste folgten der Einladung. Eingeladen waren ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Edewecht. Neben lokalen CDU-Politikern nahm auch die CDU-Bundestagsabgeordnete Barbara Woltmann, der CDU-Landtagsabgeordnete Jens Nacke, die CDU-Fraktionsvorsitzende im Ammerländer Kreistag Maria Bruns sowie der stellvertretende Edewechter Bürgermeister Gundolf Oetje teil.
Prof. Thomas Wegener von der Jade Hochschule als Gastredner beim 29. Neujahrsempfang
Gastredner war in diesem Jahr Prof. Thomas Wegener, Vizepräsident für Forschung, Transfer, Gleichstellung und Weiterbildung der Jade Hochschule am Standort Oldenburg. Er sprach u.a. über die Bedeutung des Hochschulstandorts Oldenburg auch für das Ammerland.
Der CDU-Fraktionsvorsitzender Jörg Brunßen machte in seiner Eröffnungsrede deutlich, dass auch Edewecht von den Hochschulen profitieren könnte. Spezielle Anreize für junge Existenzgründer an den Hochschulen könnten den Standort Edewecht interessanter machen. Ein entsprecher Antrag der CDU-Fraktion wurde in den Rat eingebracht.

Im Anschluß an den offiziellen Teil konnten Fragen, Anregungen und Probleme in gemütlicher Runde, bei Kaffee, Tee und Berlinern, erörtert werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon